Mein Name ist Sergey Bulaev, ich bin Firmenbegründer von "Buy me a Pie", und ich gehe fast jeden Tag einkaufen. Eines Tages kaufte ich gerade im örtlichen Lebensmittelgeschäft ein, als meine Frau mir eine SMS nach der anderen schickte, jedes Mal mit einer Auflistung der benötigten Lebensmittel. Während ich im Laden herumlief und nach den verschiedenen Waren suchte, erkannte ich mit einem Mal, wie unpraktisch dieses Vorgehen doch war. „Es muss etwas geben, wie man besser mit dieser Situation umgehen kann“, dachte ich. Und plötzlich machte es bei mir „KLICK“ - und die Idee von "Buy Me a Pie!" war geboren, genau in diesem Augenblick hätte man diese App so gut gebrauchen können, genau hier an dieser Stelle wurde sie benötigt, und ich war die Person, die sie schmerzlich vermisste. Ich betrachtete es aus Sicht des Käufers, und das tue ich heute noch. Und darum sind wir heute hier mit unserer App "Buy me a Pie!" – einer Einkaufsliste, wie sie im Buche steht.
Wir sind ein Team von Fachleuten, das von seiner Umtriebigkeit inspiriert wird. Wir lieben es, agil zu sein, im Mittelpunkt des Interesses zu stehen und uns auf das Wesentliche zu konzentrieren. Wir arbeiten entweder von zuhause aus oder im Büro. In jedem Fall aber versammeln wir uns zweimal in der Woche im Büro und erörtern, was erledigt wurde und planen neue Aufgaben.
Mikhail Semakhin
Webentwickler
Sergey Bulaev
Geschäftsführer & Mitbegründer
Dmitry Zhukov
Art Director
Artyom Fedotov
iOS-Entwickler
Alexey Ponomar
PR-Beratung
Evgenia Egorova
Kundendienst
Oleg Nederev
Internationales Marketing & Mitbegründer
Leonid Svidersky
Qualitätsbeauftragter
Pavel Stasyuk
iOS-Entwickler
Daniil Fedotov
Webentwickler
Alexander Salmov
Produktinhaber & Mitbegründer
Ilya Valkin
COO
Viktoria Martynenko
Grafikdesigner
Kseniya Lukacher
Kundendienst
Stepan Ermilov
Android-Entwickler
Ekaterina Ryzhenkova
Project Manager
Andrey Kulikov
Server-Administrator
Wir sehen unsere Aufgabe darin, das tägliche Leben mit Hilfe moderner Technologien zu erleichtern.
Wenn wir im Laufe unsere Arbeitszeit eine Pause benötigen, spielen wir Kicker oder sitzen in der Küche und reden. Nach der Arbeit treffen wir uns manchmal auf einen Plausch oder um Paintball zu spielen oder Gokart zu fahren.
Wir besuchen häufig russische und internationale Fachkonferenzen, tauschen Wissen und Erfahrungen aus und schließen neue Freundschaften. Jedes Jahr nehmen wir an der Organisation der ULCAMP teil, die sich zu einer international renommierten Veranstaltung entwickelt hat.
Eines kalten russischen Wintertages entschlossen wir uns, einen Monat lang auf Samui, Thailand, unsere Arbeit zu verrichten. Die Idee dahinter war, alle zusammen dorthin zu gehen und im Sinne einer Verbesserung der Teamproduktivität und des Teamgeistes ein Gleichgewicht zwischen Arbeitszeit und Freizeit zu finden. Wir hatten für diesen Monat gewaltige Pläne für unsere Arbeit, und es gab jede Menge interessanter Aufgaben. Wir belebten die Arbeitstage mit morgendlichem Jogging, Übungen im Fitnessstudio und Massagen, und wir probierten verschiedene landestypische Gerichte. Am Ende wollte keiner wieder gehen. Wir alle hatten unseren Arbeitsrhythmus gefunden und es geschafft, Arbeit und Entspannung miteinander in Einklang zu bringen, wobei wir einige Stunden Schlaf fallenließen. Wir planen mittlerweile, solche Reisen regelmäßig zu wiederholen.
Ulyanovsk, Russland
gegründet 1648
Unser Sitz ist in Ulyanovsk, einer Großstadt, etwa 900 km östlich von Moskau gelegen. Ulyanovsk liegt an der Wolga, einem der größten und schönsten Flüsse in Russland. Die Stadt wurde 1648 als Festung gegründet. Ulyanovsk ist die Geburtsstätte zahlreicher historischer Persönlichkeiten, wie z.B. des Schriftstellers Ivan Goncharov, des Historikers Nikolay Karamzin und die von Vladimir Ulyanov (Lenin), der kommunistische Führer. Die Stadt wurde 1924 nach ihm umbenannt. Heut ist Ulyanovsk im Wachstum begriffen und ist dennoch eine gemütliche Stadt mit vielen Panoramen und zahlreichen historischen Denkmälern aus verschiedenen Epochen geblieben.